Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Gruppe Neckargemünd e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Neuigkeiten

11.06.2021 Der Vorstand lädt ein zur Mitgliederversammlung am 3. Juli um 15:00 Uhr. Details unter: "Aktuelles", "Mitgliederversammlung".
09.05.2021 Voraussichtlich im März 2022 finden im Rahmen der Mitgliederversammlung die nächsten Wahlen des Vorstandes der DLRG Neckargemünd statt. Verschiedene Ämter werden auf eine Amtszeit von drei Jahren gewählt: 1. und 2. Vorsitzende/r, Schatzmeister/in, Geschäftsführer/in, Schriftführer/in, Leiter/in Ausbildung, Leiter/in Einsatz, Referent/in Öffentlichkeitsarbeit, Stationswart/in, drei Beisitzer/innen sowie zwei Kassenprüfer/innen und mehrere Delegierte. Die Positionen 1. und 2. Vorsitzende/r sowie Schatzmeister/in sind hierbei von besonderer Bedeutung, denn jeder Verein benötigt jemanden, der ihn führt und nach außen vertritt sowie die Finanzen im Griff hat – ohne sie geht nichts. Und gerade für diese Positionen sucht die DLRG Neckargemünd Menschen, die sich für den Verein und die Gesellschaft engagieren und sie bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützen möchten. Um sie mit Leben zu füllen benötigt es weniger umfangreiche Fachkenntnisse sondern Einsatzbereitschaft sowie Organisations- und Kommunikationsfähigkeit. Dafür geboten bekommt man Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung durch vielseitige und spannende Aufgaben, Chancen zur Kompetenzerweiterung und zur persönlichen Weiterbildung, ein Team auf das man sich verlassen kann und natürlich jede Menge Spaß! Die Ehemaligen stehen bei Bedarf auch gerne zur Einarbeitung und Beratung zur Seite. Die DLRG Neckargemünd freut sich über Interessierte, die sich engagieren oder einfach mal in die Vereinsarbeit reinschnuppern möchten – Kontakt: vorsitz@dlrg-neckargemuend.de.
02.05.2021 Große Suchaktion auf dem Neckar nach Mutter und Kind: Am Sonntagabend, den 25.04., wurde gegen 21.30 Uhr in Neckargemünd ein Großeinsatz mit zahlreichen Einsatzkräften aus der Region ausgelöst. Dazu kam es, nachdem auf dem Neckar zwischen der Friedensbrücke und der Eisenbahnbrücke ein unbesetztes Kanu gesichtet wurde, welches zuvor laut Zeugen mit einer Mutter und einem Kind an Bord gesehen wurde. Die DLRG Neckargemünd war mit zwölf Einsatzkräften vor Ort, zudem die DLRG Heidelberg sowie Leimen und Weinheim mit ihren Rettungshunden. Außerdem waren die freiwillige Feuerwehr Neckargemünd, Mückenloch und die Berufsfeuerwehr Heidelberg dabei. Zur Absicherung und für mögliche Patienten standen noch ein Rettungswagen und ein Notarzt bereit. Insgesamt waren 112 Einsatzkräfte sowie die Polizei und die Kriminalpolizei im Einsatz. Für die Suche am und auf dem Wasser wurden fünf Boote und Fußstreifen der verschiedenen Hilfsorganisationen eingesetzt. Diese suchten mit Scheinwerfern und Wärmebildkameras systematisch die Fläche des Einsatzgebietes ab. Im Verlauf der Suche wurden dann auch die zwei Spürhunde eingesetzt, welche auf den Booten das Wasser nach einer Fährte absuchen und dann Alarm schlagen. Mit im Einsatz war auch das Sonar der DLRG Neckargemünd, womit die Oberflächen-Beschaffenheit des Flussgrundes abgesucht werden kann. Explizit wurden hier die Stellen mehrmals abgesucht, wo die Spürhunde vorher Alarm geschlagen hatten. Nachdem auch das Sonar an einer Stelle Auffälligkeiten zeigte, suchten mehrere Taucher der DLRG Heidelberg den Bereich ab. Es wurde jedoch nichts gefunden. Die Kräfte der Polizei ermittelten im Hintergrund, machten die Vermissten ausfindig und trafen diese dann glücklicherweise zuhause wohl auf an. Gegen 0:15 Uhr war der Einsatz für alle Kräfte beendet.
02.05.2021 Rettungsschwimmkurs: Ab dem 26. Mai bieten wir in diesem Jahr wieder einen Rettungsschwimmkurs zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Bronze, Silber und Gold an. Der Kurs findet in diesem Jahr in modifizierter Form statt. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du hier: "Aktuelles", "Anmeldung Kurse und Veranstaltungen".
02.05.2021 Während des Lockdowns möchte die DLRG-Jugend Neckargemünd eine kleine Freude bereiten und hat eine Kuchenaktion geplant, sie liefert am Samstag, den 15. Mai, selbstgebackenen Kuchen gegen eine kleine Spende nach Hause! Das Liefergebiet beschränkt sich auf Neckargemünd (einschließlich Ortsteile) und Wiesenbach. Die Lieferung erfolgt am Samstag, 15. Mai, zwischen 10 und 14 Uhr, die genaue Uhrzeit wird einige Tage vorher per E-Mail mitgeteilt. Vorbestellt werden kann bis Dienstag, 11. Mai, 18 Uhr. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bestellung sind hier auf unserer Website zu finden unter: „Aktuelles“, „Kuchenaktion“.
13.03.2021 Einladung zur Jugendversammlung: Die Jugend der DLRG Gruppe Neckargemünd e.V. lädt ein zur Jugendversammlung, am Samstag 27.03.2021 um 12:00 Uhr in virtueller Form über Microsoft Teams. Tagesordnung (vorläufig): TOP 1 Begrüßung/Formalien, TOP 2 Genehmigung Tagesordnung, TOP 3 Genehmigung Protokolls Jugendversammlung 2020, TOP 4 Berichte der Jugendvorstandsmitglieder und Aussprache, TOP 5 Bericht Ressortleiterin Wirtschaft und Finanzen und Aussprache, TOP 6 Bericht der Kassenprüfer, TOP 7 Entlastung Ressortleiterin Wirtschaft und Finanzen, TOP 8 Entlastung Jugendvorstand, TOP 9 Neuwahlen Jugendvorstand, Revisoren und Delegierte, TOP 10 Anträge, TOP 11 Verschiedenes. Hinweise zur Teilnahme: Bitte schreibe uns bis zum 24.03.2021 eine E-Mail an jugendvorstand@dlrg-neckargemuend.de, wenn du an der Jugendversammlung teilnehmen möchtest. Die Jugendversammlung wird in virtueller Form über Microsoft Teams stattfinden. Am 25.03.2021 bekommst du per E-Mail den Teilnahmelink gesendet. Um teilzunehmen kannst du dir vorab die kostenlose Microsoft Teams App herunterladen (keine Erstellung eines Kontos notwendig) oder den Browser (Achtung: Microsoft Edge oder Google Chrome) nutzen. Bitte gib deinen vollständigen Namen (Vor- und Nachname) an, bevor du der Versammlung / der Konferenz beitrittst. Du kannst dich gerne mit Video dazu schalten, dies ist aber kein Muss. Wenn es technische Probleme geben sollte, kannst du uns gerne anschreiben. Wir behalten uns das Recht kurzfristiger Änderungen vor, bitte überprüft deshalb regelmäßig eure E-Mails. Hinweise zum Wahlrecht: In der DLRG-Jugend besitzen ihre Mitglieder im Alter von 10 - 26 Jahren und die von ihnen gewählten Vertreter Stimmrecht und das uneingeschränkte Recht zu wählen. Gewählt werden können Mitglieder der DLRG Neckargemünd e.V. als Jugendleiter, Ressortleiter Wirtschaft und Finanzen und deren Stellvertreter ab 16 Jahren, bis zu 8 Beisitzer ab 14 Jahren. Die gewählten Mitglieder sind bis zur nächsten Jugendversammlung auf 2 Jahre gewählt. Anträge: Anträge zur Jugendversammlung müssen bis zum 20.03.2021 in der Rettungswachstation, Falltorstr. 10, 69151 Neckargemünd, eingegangen sein. Sebastian Meier, Jugendleiter
11.02.2021 Das Mobile Impfteam und die DLRG Neckargemünd – ein aktueller Stand: Seit dem Auftakt des Impfstarts gegen das Corona Virus am 27.12.2020 wird nicht nur in den Zentralen Impfzentren geimpft, sondern auch durch die Mobilen Impfteams, welche in der gesamten Umgebung in Alten- und Pflegeheimen Bewohner sowie Pfleger gegen das Virus impfen. Zusammen mit anderen Hilfsorganisationen aus der Umgebung unterstützt die DLRG Neckargemünd die Mobilen Impfteams. Dafür stellt sie pro Dienst ihren neuen Mannschaftstransportwagen sowie einen Fahrer. Insgesamt stellt die DLRG Neckargemünd zehn geschulte Fahrer, die sich mit den Diensten abwechseln. So konnten bisher über 15 Dienste übernommen werden, weitere folgen. Gefahren wird im Bereich Rhein-Neckar, im nördlichen Karlsruhe sowie im Neckar-Odenwald-Kreis. Aufgabe der DLRG Neckargemünd ist es, die Impfteams, welche aus einem Arzt, zwei medizinischen Fachkräften und einer Verwaltungskraft bestehen, morgens im Zentralen Impfzentrum abzuholen, sicher mit dem Impfstoff zu den Einsatzorten zu bringen und dort mit administrativen Tätigkeiten zu unterstützen. Danach werden Impfteams und Material wieder zurückgebracht, berichtgeführt und der Mannschaftstransportwagen an der Wachstation wieder einsatzklar gemacht. Der Einsatz wird ununterbrochen fortgeführt, bis die Zentrale Impfzentren schließen und stellt neben der normalen Bereitschaft im Wasserrettungsdienst eine besondere Herausforderung dar. Die DLRG Neckargemünd ist stolz, Teil dieses Projekts im Kampf gegen das Corona Virus zu sein und wird weiterhin mit großem Engagement behilflich sein.
30.12.2020 Kreativwettbewerb: Das Jahr 2020 war sicherlich für uns alle nicht einfach. Vor allem das wöchentliche Schwimmtraining und die Jugend-Arbeit musste unter der Corona-Pandemie leiden. Dennoch gibt es nun Aussichten auf Besserung und deshalb hat die DLRG-Jugend Neckargemünd einen Kreativwettbewerb für die Kinder und Jugendlichen der DLRG Neckargemünd organisiert. Alle Informationen dazu gibt es hier: "Aktuelles", Kreativwettbewerb".
30.12.2020 DLRG Neckargemünd im Einsatz für die mobilen Impf-Teams: Wie im übrigen Bundesgebiet, starteten die Impfzentren des Landes Baden-Württemberg mit den Zentralen Impfzentren Menschen ab 80 Jahren sowie medizinisches Fachpersonal gegen CoVID-19 zu impfen. Außerdem fuhren mobile Impf-Teams an das erste Pflege- und Altenheim, um die dortigen Bewohnerinnen und Bewohner zu impfen. Die Hilfsorganisationen des Landes, so auch die DLRG-Gruppen in den DLRG-Landesverbänden Baden und Württemberg, wurden gebeten, diese Mammutaufgabe logistisch zu unterstützen. Dabei stellen die 10 DLRG-Gruppen aus dem Rhein-Neckar-Kreis sowie Heidelberg und Mannheim Einsatzfahrzeuge und Fahrer, um die mobilen Impf-Teams, bestehend aus Arzt, medizinischem Personal sowie Verwaltungshelfern, in die Pflege- und Altenheime zu transportieren, wo diejenigen geimpft werden, die eine Impfung wollen. Auch die DLRG Neckargemünd wird die mobilen Impf-Teams in der Region mit ihrem Mannschaftstransportwagen und Fahrern unterstützen.
09.11.2020 Neuer Bootsführer: Am 31. Oktober fand die DLRG Bootsführer-Prüfung in Eberbach statt. Diese Prüfung bestand aus zwei Theorie-Teilen und mehreren praktischen Prüfungen. In der Praxis wurden verschiedene Einsatz-Szenarien wie z.B. Person über Bord, das Schleppen eines Manövrierunfähigen Bootes und das Retten eines Segel-Surfers geprüft. Im Anschluss gab es noch die Prüfungsthemen Motorenkunde, Rettungswesten und Knotenkunde. Lucas Schellenberger von der DLRG Neckargemünd hat sich etwa ein dreiviertel Jahr auf seine Prüfung vorbereitet und alle nötigen theoretischen und praktischen Inhalte gelernt. Voraussetzung für die Ausbildung zum Bootsführer ist unter anderem die Fachhelfer-Prüfung und eine längere aktive Mitarbeit im Wasserrettungsdienst. Wir gratulieren Lucas Schellenberger zur bestandenen Prüfung und freuen uns über einen neuen Bootsführer bei uns im Einsatzteam.
09.11.2020 Update Schwimmausbildung: Bund und Länder haben weitere Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie beschlossen. Wir werden ab Samstag, 31.10.2020, bis auf Weiteres kein Schwimmtraining mehr anbieten und bitten um Verständnis. Wir melden uns wieder, sollte sich etwas ändern.
16.10.2020 Zwei neue Fachhelfer: Am vergangenen Samstag, den 10. Oktober, fand die Fachhelfer-Prüfung für den Wasserrettungsdienst in Heddesheim am See statt. Die acht Prüflinge kamen aus Heidelberg, Schwetzingen, Heddesheim, Leimen und auch von uns aus Neckargemünd. Die Prüfung bestand aus einem theoretischen und mehreren praktischen Teilen, welche alle am See abgenommen wurden. Auf diese Abschlussprüfung haben sich alle Prüflinge schon weit im voraus vorbereitet: Bei unseren Teilnehmern aus Neckargemünd ging es im November 2019 los. Ab da haben sie eine Sanitäts-Ausbildung und weitere Module z. B. zum Thema Bootskunde oder Funk absolviert. Zudem waren sie schon länger im Jugend-Einsatz-Team unserer Ortschaft, wo sie praktische Erfahrungen sammeln konnten. Wir gratulieren allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und freuen uns über zwei neue Einsatzkräfte bei uns im Einsatzteam: Mira Rudolph und Joachim Beller.
16.10.2020 Update zur Schwimmausbildung: Bis voraussichtlich Anfang 2021 können wir das Hallenbad in Neckargemünd aufgrund von Renovierungsarbeiten leider nicht nutzen. Wir freuen uns sehr darüber, dass uns die Gemeinden Mauer und Eberbach aushelfen und uns in den städtischen Hallenbädern Trainingszeiten zur Verfügung stellen. Die Trainingsplanung mit Hygienekonzept unter Beachtung der Corona-Verordnungen ist nun abgeschlossen und die Mitglieder mit Teilnahme am Schwimmtraining sind bereits informiert.
28.08.2020 Einladung zur Jugendversammlung und Mitgliederversammlung: Liebe Mitglieder der DLRG Gruppe Neckargemünd, hiermit laden Sebastian Meier und Sonja Ziemann zur diesjährigen Jugendversammlung und Mitgliederversammlung am 27. September im Martin-Luther-Haus ein. Damit wir besser planen können bitten wir um Anmeldung (formlose E-Mail reicht) aller Teilnehmenden unter jugendvorsitz@dlrg-neckargemuend.de für die Jugendversammlung und unter vorsitz@dlrg-neckargemuend.de für die Mitgliederversammlung. Die Jugend der DLRG Gruppe Neckargemünd e.V. lädt ein zur Jugendversammlung, am Sonntag 27. September 2020 um 12:00 Uhr im Martin-Luther-Haus, An der Friedensbrücke 2, 69151 Neckargemünd. Vorläufige Tagesordnung:, TOP 1 Begrüßung/Formalien, TOP 2 Genehmigung Tagesordnung, TOP 3 Genehmigung Protokoll Jugendversammlung 2019, TOP 4 Berichte Jugendvorstandsmitglieder und Aussprache, TOP 5 Bericht Ressortleiterin Wirtschaft und Finanzen und Aussprache, TOP 6 Bericht Kassenprüfer, TOP 7 Entlastung Ressortleiterin Wirtschaft und Finanzen, TOP 8 Entlastung Jugendvorstand, TOP 9 Nachwahl bis zu vier Beisitzer, TOP 10 Anträge, TOP 11 Verschiedenes. Anträge müssen schriftlich bis zum 13. September 2020 eingereicht werden. Das aktive Wahlrecht besitzen alle Mitglieder zwischen 10 und 26 Jahren, sowie die gewählten Vertreter. Als Beisitzer kann gewählt werden, wer mindestens 14 Jahre alt ist. Der Jugendvorstand bittet um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Ein- und Ausgangssituation. Sebastian Meier, Jugendleiter. Die DLRG Gruppe Neckargemünd e.V. lädt ein zur Mitgliederversammlung, am Sonntag 27. September 2020 um 14:30 Uhr im Martin-Luther-Haus, An der Friedensbrücke 2, 69151 Neckargemünd. Vorläufige Tagesordnung: TOP 1 Begrüßung/Formalien, TOP 2 Genehmigung Tagesordnung, TOP 3 Genehmigung Protokoll Mitgliederversammlung 2019, TOP 4 Berichte Vorstandsmitglieder und Aussprache, TOP 5 Bericht Schatzmeister und Aussprache, TOP 6 Bericht Kassenprüfer, TOP 7 Entlastung Schatzmeister, TOP 8 Entlastung Vorstand, TOP 9 Nachwahl 1. Vorsitzende/r und Referent/in Öffentlichkeitsarbeit, TOP 10 Satzungsänderung § 14 Abs. 2. Bisher: Die Frist wird durch die Veröffentlichung von Einladung und Tagesordnung im Amtsblatt der Stadt Neckargemünd gewahrt. Neu: Die Frist wird durch die Veröffentlichung von Einladung und Tagesordnung auf der Website der DLRG Gruppe Neckargemünd gewahrt. Begründung: Bei Satzungsänderungen muss der Änderungsvorschlag mit Begründung mit der Einladung zur Mitgliederversammlung bekanntgegeben werden. Das ist bei umfangreichen Änderungen in der bisherigen Form der Einladung nicht praktikabel. Auf der Website wäre dies problemlos möglich. TOP 11 Anträge. TOP 12 Verschiedenes. Anträge müssen schriftlich bis zum 13. September 2020 eingereicht werden. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr. Das passive Wahlrecht beginnt ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Der Vorstand bittet um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Ein- und Ausgangssituation. Sonja Ziemann, 2. Vorsitzende
14.08.2020 Blutspende: Blut spenden und mit etwas Glück einen Weber-Gasgrill gewinnen. Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp. Die Gründe dafür sind vielfältig und naheliegend zugleich: Der Sommer lockt mit vielen schönen Aktivitäten und Ausflügen. Leider machen Unfälle, Krebs- und Herzerkrankungen sowie Komplikationen bei Operationen keinen Urlaub. Patienten sind das gesamte Jahr auf Blutspenden angewiesen. Bitte spenden Sie Blut am: Freitag, dem 28.08.2020 von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Schulzentrum, Alter Postweg 10, 69151 Neckargemünd. Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online Ihren Blutspendetermin unter dem nachfolgenden Link reservieren: https://terminreservierung.blutspende.de/m/neckargemuend.
15.07.2020 Corona-Update zur Schwimmausbildung: Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Hallenbad, das wir für die Schwimmausbildung nutzen, aktuell geschlossen. Wann das Hallenbad für uns wieder zur Verfügung steht bzw. wie es mit dem Schwimmtraining nach den Sommerferien weiter geht, können wir aktuell noch nicht sagen. Wir melden uns, sobald wir mehr wissen. Bis dahin bitten wir um etwas Geduld. Für das Schwimmtraining im Freibad haben wir erfreuliche Nachrichten. Von Kalenderwoche 30 bis 37 haben wir die Möglichkeit im Freibad Neckargemünd zu trainieren. Ein herzliches Dankeschön geht an die Stadt, die uns dies in relativ großem Umfang und nach kurzer Zeit ermöglicht. Für alle Gruppen, mit Ausnahme der Gruppe aus dem Anfängerschwimmen (Anfängerschwimmen = im Hallenbad dienstags 16:45 - 17:30 Uhr), können wir Schwimmtraining im Freibad anbieten. Wir bitten um Verständnis, dass wir die Ausbilder und Kinder einem dauerhaften und nahen Kontakt im Anfängerschwimmen aktuell nicht aussetzen möchten. Ein herzliches Dankeschön geht an die vielen Ausbilder und Damen vom Empfang, die sich nach intensiver Planung und Umstellung ihres Privatlebens, engagieren und ein Schwimmtraining im Freibad über den Sommer hinweg ermöglichen! Genaueres zum Schwimmtraining bzw. Antworten auf die Fragen welche Gruppe wann trainiert, was beachtet werden muss, ..., versenden wir in Kürze per E-Mail.
03.06.2020 Schwimmkurse im Freibad: In der Regel bieten wir im Sommer Schwimmkurse für Anfänger und Fortgeschrittene im Freibad an. Im Jahr 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie kein Schwimmkurs für Anfänger statt. Ob ein Schwimmkurs für Fortgeschrittene angeboten werden kann ist unsicher bzw. derzeit nicht vorherzusagen. Sollte ein Kurs anbgeboten werden, findest du Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung hier: "Aktuelles", "Anmeldung Kurse und Veranstaltungen".
24.05.2020 Rettungsschwimmkurs: Ab dem 24. Juni bieten wir in diesem Jahr wieder einen Rettungsschwimmkurs zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Bronze, Silber und Gold an. Der Kurs findet in diesem Jahr in modifizierter Form statt.
13.05.2020 Schwimmbadfest: Aufgrund der aktuellen und unvorhersehbaren Lage der Corona-Pandemie findet das Schwimmbadfest der DLRG dieses Jahr leider nicht statt.
28.04.2020 Freibadöffnung: Normalerweise öffnet im Mai das Freibad Neckargemünd. Und Normalerweise unterstützen die Rettungsschwimmer der DLRG Neckargemünd ehrenamtlich die Schwimmmeister an gut besuchten Wochenenden und tragen damit zur Sicherheit der Freibadbesucher bei. Der Eröffnungstermin muss aufgrund der aktuellen Lage leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir hoffen, dass das Freibad, unser zweites Wohnzimmer, bald wieder öffnen kann. Bleibt gesund!
26.04.2020 Layout-Umstellung: Heute wurde das Layout unserer Website umgestellt - wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.
19.04.2020 Corona-Update: Nach wie vor finden bei der DLRG Neckargemünd keine Veranstaltungen, kein Schwimmtraining, keine Face-to-Face-Sitzungen und keine Übungen statt. Wir informieren, wenn sich etwas ändert.
11.03.2020 Corona: Aufgrund der derzeitigen Entwicklung zum Thema Coronavirus hat der Vorstand am 10. März beschlossen, dass der Trainingsbetrieb im Hallenbad mit sofortiger Wirkung bis mindestens 19. April abgesagt wird. Auch alle Veranstaltungen (Jugendversammlung, Mitgliederversammlung, Jubiläumsfeier), Sitzungen (Vorstandssitzungen, Jugendvorstandssitzungen, Sitzungen der Gremien) und Übungen (Wasserrettungsdienst, JET) finden in diesen Zeitraum nicht statt und werden verschoben bzw. ggf. per Telefon- oder Videokonferenz durchgeführt. Die Tragweite der Entscheidung ist uns bewusst, aber wir sehen es als notwendige Schutzmaßnahme für unsere Mitglieder und die Gemeinschaft. Wir wollen damit auch unseren Beitrag leisten, um die Geschwindigkeit und das Ausmaß der Ausbreitung von CONVID-19 so gut es geht zu bremsen und mögliche Infektionsketten zu unterbrechen. Eine kontinuierliche Einschätzung der Lage findet satt. Bei Änderungen werden wir wieder informieren, spätestens jedoch am 19. April.
01.01.2020 Einkaufen und Gutes tun: Unterstütze die DLRG Neckargemünd bei deinen Amazon-Einkäufen. Amazon gibt 0,5 % deiner Einkaufssumme an die DLRG Neckargemünd weiter, für dich entstehen keine Kosten. Nutze für deine nächsten Bestellungen folgenden Link: https://smile.amazon.de/ch/32-489-38391. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing